Bodensee · Allgäu · Oberschwaben

07528 92 18 178

Loading...
Start2021-06-10T23:17:56+02:00

„Pflege daheim statt Pflegeheim“

Ralf Petzold mit dem ältesten Mann Deutschlands

*wir haben schon den ältesten Mann Deutschlands mit 109 Jahren betreut

Herzlich willkommen bei der PflegeHilfePlus Ralf Petzold – Ihr Partner für die individuelle Betreuung und Pflege zu Hause am Bodensee, im Allgäu und in Oberschwaben.

„Pflege daheim statt Pflegeheim“ Unter diesem Motto arbeiten wir seit 2012 in der Bodenseeregion, im Allgäu und in Oberschwaben vor Ort für Pflegebedürftige und deren Angehörige. Wir haben auf diesem Weg inzwischen über 1.500 Familien begleitet.

Unser Ziel ist es, pflegebedürftigen Menschen eine individuelle Betreuung und Pflege zu Hause zu ermöglichen. Dafür bieten wir Ihnen die so genannte 24 Stunden Betreuung und Pflege sowie die stundenweise Haushaltshilfe an.

Zusätzlich stehen wir Ihnen auch im Rahmen der fachlichen Beratung zu allen pflegerelevanten Themen zur Seite, denn Pflege und Betreuung ist ein komplexes und vielschichtiges Thema. Es soll dennoch „einfach“ und verständlich bleiben. Diesen Grundsatz verfolgen wir auch auf dieser Webseite – schön, dass Sie da sind!

Herzliche Grüße aus Neukirch von Ralf Petzold und dem gesamten Team der PflegeHilfePlus Bodensee · Allgäu · Oberschwaben

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz & Impressum.
Akzeptieren

Persönlich vor Ort

Wir beraten Sie persönlich bei Ihnen zu Hause über alle Möglichkeiten der häuslichen Pflege und Betreuung und um auf Ihre individuelle Situation und Ihre Wünsche optimal eingehen zu können. Über die gesamte Zeit der Betreuung hinweg bleiben wir Ihr Ansprechparntner vor Ort.

Schnelle Hilfe

Wenn ein geliebter Mensch plötzlich pflegebedürftig wird oder sich die Pflegesituation verändert ist schnelle und verlässliche Hilfe gefragt. Wir sind von Montag bis Samstag von 8-20 Uhr für sie erreichbar und können in der Regel eine Betreuung bzw. eine Entlastung innerhalb einer Woche organisieren.

Qualität durch Erfahrung

Seit 2012 sind wir als Familienunternehmen im Einsatz und leben eine starke Kundenorientierung. Sie profitieren von unseren Erfahrungen aus über 1.500 Betreuungen. Häusliche Betreuung und Pflege – Alles aus einer Hand.

Zugelassen nach §45a SGB XI

Wir sind ein zugelassener Dienstleister für haushaltsnahe Serviceangebote und können in diesem Bereich mit allen Pflegekassen direkt abrechnen.

Kundenzitate

Ich war auf der Suche nach einer 24 Std. Betreuung für meine Mutter und bin auf die PflegeHilfePlus in Neukirch gestoßen. Der erste telefonische Kontakt mit dem Mitarbeiter war sehr nett und alle meine Fragen konnten direkt geklärt werden. Ich kann diese Betreuung nur weiterempfehlen.

I. L. aus Ravensburg , 09.06.2021

Top!
Da ich für meinen Vater eine häusliche Betreuung gesucht habe, hatte ich Kontakt mit dem Anbieter PflegeHilfePlus Region Bodensee. Der Ansprechpartner ist persönlich vorbeigekommen und hat alle unsere Wünsche aufgenommen und die Betreuungskraft kommt diese Woche schon. Ich bin sehr zufrieden.

Roland G., Meckenbeuren, 01.04.2021

Bin absolut zufrieden.
Wir haben das Gold Paket gebucht, die Kräfte konnten sehr gut Deutsch. Sie waren sehr empathisch, haben sich sehr gut gekümmert. Die Wechsel erfolgten immer ohne Probleme und wir mussten nie auf unser Personal warten.

Oliver L., Bergatreute, 01.02.2021

Guter Kontakt
Prompte Meldung und netter Kontakt mit Herrn Petzold. Alle Fragen wurden sehr umfangreich beantwortet, sodass wir uns für die Agentur entschieden haben. Die Dame ist seit zwei Tagen bei meiner Mutter und wir sind bisher zufrieden.

Ursula N., Sonthofen, 12.01.2021
Rundum zufrieden
Wir sind sehr zufrieden sowohl mit der Agentur, als auch der Pflegekraft, die diese uns vermittelt hat. Die Kontaktaufnahme ging sehr schnell und auch die Hilfe war zeitnah vor Ort und kümmert sich jetzt seit einiger Zeit kompetent und zu unserer vollsten Zufriedenheit um Pflege und Haushalt. Wir empfehlen den Anbieter gerne weiter!
Alois S., Ravensburg, 15.12.2020
Zufrieden
Auf der Suche nach einer 24H Betreuung, habe ich mich mit dem Verband Pflegehilfe in Verbindung gesetzt. Dieser hat mir PflegeHilfePlus Region Bodensee empfohlen. Ich bin Rundum zufrieden mit dem Service und freu mich auf weitere Zusammenarbeit. Ich wurde von PflegeHilfePlus Region Bodensee sehr gut Beraten und wir fühlen uns Wohl.
Rainer G., Tettnang, 27.10.2020

weitere Kundenzitate und Rezessionen finden Sie auf der Website des Verband Pflegehilfe

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wann und wie erreichen Sie uns?2021-04-27T23:25:32+02:00

Persönlich im Büro in Neukirch

  • werktags zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr

Per Telefon, Fax und Mail an 365 Tagen im Jahr, Rund-um-die-Uhr

Per Post

  • PflegeHilfePlus, Zum Jägerweiher 20, 88099 Neukirch
Wie beraten wir Sie?2021-04-27T23:25:40+02:00

Wir beraten Sie zur 24 Stunden Pflege und Betreuung zu Hause als auch für die stundenweise Haushaltshilfe nach den gleichen Prinzipien:

  • Erstberatung am Telefon – werktags von 8.00 – 20.00 Uhr
  • Persönlicher Termin vor Ort binnen 24 Stunden – kostenfrei und unverbindlich
  • Transparente Kostendarlegung mit Variantenvergleich
  • Gewährleistung einer fachlich umfassenden und qualitätsorientierten Kundenbetreuung während der gesamten Vertragslaufzeit

Beratungsthemen u.a.:

  • Leistungen der Pflegekasse
  • Pflegeberatung
  • Demenzberatung
  • Hospizbegleitung
  • Wohnumfeldanalyse
  • Wo bekomme ich weitere Hilfen
Wo beraten wir vor Ort?2021-04-27T23:25:47+02:00

Die Beratung bei Ihnen zu Hause bzw. am Ort des künftigen Einsatzes ist ein wesentlicher Teil unseres Betreuungskonzepts. Daher gibt es gewisse räumliche Grenzen, wie weit bzw. wie lange wir zu Ihnen fahren. Aktuell geben wir uns den Umkreis von bis zu einer Stunde Fahrzeit von unserem Firmensitz in Neukirch aus.

Regelmäßig aktiv sind wir in den Landkreisen Bodensee, Ravensburg, Biberach, Lindau, Oberallgäu, Kempten, Unterallgäu, Memmingen unterwegs.

In Ausnahmefällen waren unsere Pflegeberater z. B. auch schon in München, Aalen, Stuttgart, Sigmaringen oder Konstanz im Einsatz.

Mit wem arbeiten wir zusammen?2021-04-27T23:25:13+02:00

Unsere Arbeit im Bereich der stundenweisen Haushaltshilfen für Senioren und der 24-Stunden-Betreuung zu Hause tangiert viele Fachbereiche. So arbeiten wir mit Verbänden, Landratsämtern, Versorgungsämtern, Krankenhäusern, Rehaeinrichtungen, ambulanten Pflegdiensten, Krankenkassen, Sanitätshäusern, Gemeinden, Vereinen, Handwerkern usw. zusammen.

Ein kleiner Auszug:

    • Bundesverband der häuslichen Betreuung und Pflege – VHBP
    • Bundesverband Initiative 50+
    • Alzheimergesellschaft
    • Caritas
    • Deutsches Rotes Kreuz
    • Johanniter
    • Malteser
    • Die Krankenhäuser in Tettnang, Friedrichshafen, Ravensburg, Wangen im Allgäu, Lindenberg, Lindau, Memmingen, Kempten
    • Die ambulanten Pflegedienste der Region
Warum PflegeHilfePlus Ralf Petzold?2021-04-27T23:25:07+02:00

Sind wir die Besten, Größten, Schnellsten, Günstigsten usw.? Das wissen wir nicht und wollen es auch gar nicht.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in der Region Bodensee, Allgäu und Oberschwaben pflegebedürftigen Menschen und Angehörigen eine qualitativ hochwertige individuelle Pflege & Betreuung zu Hause zu ermöglichen, ohne dass diese Ihre gewohnte Umgebung aufgeben müssen.

Das fängt bei der Erreichbarkeit, den Öffnungszeiten an, geht über die Kompetenz der Mitarbeiter bis hin zu unserer persönlichen Begleitung während der gesamten Dienstleistung. Jeden Tag bringen wir gerne unsere Erfahrung aus unserer Seniorenbetreuung seit 2012 ein und geben sie den neuen Kunden gerne weiter.

Die PflegeHilfePlus Ralf Petzold steht dabei immer an Ihrer Seite während der gesamten Dienstleistung nach dem Motto „Pflege daheim statt Pflegeheim“ fürsorgliche Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause.

Umgang mit Covid-192021-04-27T23:25:19+02:00

In der 24-Stunden-Pflege

Aktuell üben alle von uns vermittelten Pflege- und Betreuungskräfte systemrelevante Tätigkeiten aus und haben daher grundsätzlich das Recht auf Einreise nach Deutschland.

Die Einhaltung folgender Rahmenbedingungen zieht keine Quarantäne nach sich:

  • die Betreuungskräfte werden innerhalb von 48 Stunden vor der Reise nach Deutschland mit einem, den aktuellen Vorschriften entsprechendem, Testverfahren Das Testergebnis wird schriftlich vorgelegt, kann in Ausnahmen auch nachgesendet werden.
  • Jede Betreuungskraft hat Ihre Einreise nach Deutschland auf der Seite einreiseanmeldung.de anzuzeigen oder ersatzweise führt die Person eine so genannte Aussteigekarte bei der Reise mit sich. Diese wird nach der Anreise vom Dienstleister an das zuständige Gesundheitsamt weitergereicht.

Kann der vorgeschriebene Test nicht vor der Reise nach Deutschland durchgeführt werden, kann die Betreuungskraft dennoch anreisen und muss den Test in Deutschland innerhalb von max. 14 Tagen nachholen. Bis zum Test ist eine Quarantäne einzuhalten. Die Quarantänedauer nach dem Test bestimmt das örtlich zuständige Gesundheitsamt.

Um uns Allen mehr Sicherheit zu verschaffen, absolvieren die Betreuungskräfte unserer Kooperationspartner unmittelbar vor der Abreise aus dem Heimatland (Buseinstieg) einen zusätzlichen Schnelltest. Die Kosten hierfür trägt der Dienstleister.
 
Bei der stundenweisen Haushaltshilfe
 
Alle Mitarbeiter setzen die vorgeschriebenen Pflegehilfsmittel ein und arbeiten mit Gesichtsmasken, Handschuhen und Desinfektionsmitteln.

Es besteht die Pflicht zur Selbstauskunft der Mitarbeiter über Covid-19- Symptome in den letzten 14 Tagen: kein Kundenkontakt bei erhöhter Körpertemperatur, Erkältungsanzeichen oder Geschmacksirritationen.

Es regelmäßige Aufklärungs- und Beratungsgespräche zur aktuellen gesellschaftlichen und gesetzlichen Entwicklung mit Handlungsempfehlungen.
 
Bitte informieren Sie sich auch regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen bei den bekannten öffentlichen Stellen, wie z. B. dem Robert-Koch-Institut, den Gesundheitsämtern usw.

Wie schnell können wir helfen?2021-04-27T23:25:25+02:00

Zuerst steht immer Ihr Kontakt zu uns – In einem ersten kurzen Gespräch am Telefon sondieren wir gemeinsam die Situation und zeigen einen ersten groben Lösungsweg mit einer Zeitschiene auf.

Persönlicher Termin vor Ort binnen 24 Stunden – In der Regel folgt anschließend die individuelle Beratung am zukünftigen Einsatzort. Dies gilt sowohl für die 24h Betreuung und Pflege als auch für die stundenweise Einsätze.

Die konkrete Zusammenarbeit mit uns – Diese beginnt mit der gemeinsamen Erstellung unseres Betreuungsfragebogens. Mit diesen Informationen und Ihren konkreten Wünschen zur Betreuungs- bzw. Pflegeperson begeben wir uns in die Personalgespräche.
Anschließend erhalten Sie Personalvorschläge von Mitarbeitern, die von sich aus freiwillig die Aufgabe bei Ihnen übernehmen wollen. Nach Ihrer Entscheidung planen wir den konkreten Beginn bzw. die Anreise.

Dauer des Gesamtprozesses – Von dem Tag, an dem wir gemeinsam den Betreuungsfragebogen bei Ihnen am Einsatzort erstellen bis zum Tag der Anreise einer Betreuungskraft bzw. bis zum ersten Einsatz unserer Mitarbeiter der haushaltsnahen Serviceleistungen vergehen in der Regel 5 – 8 Werktage. In Ausnahmefällen gelingt dies auch noch schneller.

Wir beraten Sie kostenlos & unverbindlich – Rufen Sie gerne an – 07528 9218178

Oder senden Sie uns eine E-Mail an: kontakt@pflegehilfe.plus

Nach oben